Bryn Terfel: Beethoven Celtique – mit Carlos Núñez

Bryn Terfel: Beethoven Celtique – mit Carlos Núñez

Saint-Denis Festival

90 Min

Auf dem Festival de Saint-Denis bringt der Bassbariton Bryn Terfel gemeinsam mit dem Gaïta-Spieler und Flötisten Carlos Núñez ein überraschendes Programm auf die Bühne: Beethovens Bearbeitungen von schottischen, irischen und walisischen Volksliedern. Beethoven arrangierte sie für Gesang und Klaviertrio und machte sie salonfähig für das 19. Jahrhundert, hier aber – in neuen Bearbeitungen von Benoît Menut und Pierre Chépélov – schließt sich der Kreis zu den keltischen Ursprüngen. Orchesterunterstützung kommt vom Orchestre National de Bretagne unter Grant Llewellyn.

Solist:innen
Aïda Aragoneses Aguado (Keltische Harfe), Carlos Núñez (Dudelsack), Xurxo Núñez (Schlagzeug), Hannah Stone (Keltische Harfe), Bryn Terfel (Bass-Bariton)
Ensemble
Orchestre National de Bretagne
Dirigent:in
Grant Llewellyn