Jonas Kaufmann and Marlis Petersen in Korngolds Die Tote Stadt
Oper

Jonas Kaufmann and Marlis Petersen in Korngolds Die Tote Stadt

Bayerische Staatsoper

Produktionsdatum: 11.12.2019
143 Min

Die tote Stadt war einst ein Welterfolg. Vom jungen Erich Wolfgang Korngold geschrieben, wurde sie 1920 auf die Bühne gebracht, doch die Ereignisse der Geschichte ließen sie später ein Schattendasein fristen. Diese preisgekrönte Inszenierung von Simon Stone macht dem ein Ende und verschafft dem Werk einen festen Platz im Opernkanon des 21. Jahrhunderts. 2019 wird die Produktion an der Bayerischen Staatsoper aufgeführt – in Starbesetzung: Jonas Kaufmann und Marlis Petersen sind in den Hauptrollen als Paul beziehungsweise Marie/Marietta zu erleben. Stones Auslegung verwandelt Korngolds Psychodrama in eine einfühlsame Studie über Liebe und Verlust. Unter dem Dirigat von Kirill Petrenko ist dies vielleicht auch die klangschönste Tote Stadt.

Solist:innen
Andrzej Filończyk (Bariton), Manuel Günther (Tenor), Jennifer Johnston (Mezzosopran), Jonas Kaufmann (Tenor), Mirjam Mesak (Sopran), Marlis Petersen (Sopran), Dean Power (Tenor), Corinna Scheurle (Mezzosopran)
Ensembles
Chor der Bayerischen Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Kinderchor der Bayerischen Staatsoper
Dirigent:in
Kirill Petrenko