Hania & Dobrawa, Roger Eno und Peter Gregson – Live aus London
Konzert

Hania & Dobrawa, Roger Eno und Peter Gregson – Live aus London

Spiritland

Produktionsdatum: 05.12.2022
75 Min
Verfügbar in 4K

Sie stehen für das Zeitgenössische in der klassischen Musik. Vier bedeutende Künstler des New Repertoire bei Deutsche Grammophon stellen im angesagten Spiritland der Londoner Royal Festival Hall ihre neuesten Werke vor. Begleitet von einem Streichquintett spielt Roger Eno die zarten Stücke seines Soloalbums »The Turning Year«, während das erfolgreiche polnische Duo Hania Rani und Dobrawa Czocher die stets lyrische, teils melancholische Musik seines DG-Debüts »Inner Symphonies« anstimmt. Zum Schluss kommt Peter Gregson: In seiner Auswahl aus »Quartets: One – Four« wird das klassische Streichquartett durch Programmierung und Elektronik zum Klangexperiment.

Solist:innen
Dobrawa Czocher (Cello), Cecily Eno (Gesang), Lotti Eno (Gesang), Roger Eno (Klavier), Peter Gregson (Programmierung), Raja Halder (Violine), Ben Hancox (Violine), Richard Harwood (Cello), Hania Rani (Klavier), Eoin Schmidt-Martin (Viola), Dominic Worsley (Kontrabass)