Karajan dirigiert Verdi: Requiem
Konzert

Karajan dirigiert Verdi: Requiem

Wiener Philharmoniker

Produktionsdatum: 13.06.1984
91 Min

Herbert von Karajan war in Konzert wie Oper als Verdi-Interpret unübertroffen und insbesondere das Requiem war ein Markstein seiner langen Karriere. Diese Aufführung aus dem Jahr 1984 mit den Wiener Philharmonikern zählt zu den Höhepunkten seiner lebenslangen Auseinandersetzung mit einem Meisterwerk, das als »Oper in liturgischem Gewand« beschrieben wurde. Karajan bestimmte die Besetzung. Und das Quartett der Solisten ist schlichtweg fabelhaft. Zu erleben sind Anna Tomowa-Sintow, Agnes Baltsa, José Carreras und José van Dam, hinzu kommen die Chöre aus Wien und Sofia.

Solist:innen
Agnes Baltsa (Mezzosopran), José Carreras (Tenor), José van Dam (Bass), Anna Tomowa-Sintow (Sopran)
Ensembles
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker, Sofia National Opera Chorus
Dirigent:in
Herbert von Karajan

Bühnen, Festivals & Serien